Der Osten in Richtung Cogolin


Le Lavandou ist der ideale Ausgangspunkt, um die Maures-Berge (aus dem provenzalischen Mauro "dunkel") zu entdecken. La MôleParadies der La MôleKorkeichen und der Kastanienbäume, die Natur blieb in diesem Gebirge unglaublichreich. Winzige Buchten und kleine Strände folgen aufeinander, dort wo die Küste nicht weniger steil als das Hinterland ist.
Aus Le Rayol, über die Kehren des Canadel-Pass, bietet sich ein Traumpanorama über die "Goldenen Inseln". Nach einigen Kilometer erreichen Sie den Gipfel, wo Sie malerische, jahrtausendealte Dörfer (La Môle, Gassin, Cogolin, La Garde-Freinet, Collobrières...) entdecken.

.

  • La Môle Ältestes Dorf der Region. Im XI. Jht gegründet.
  • Gassin Malerisches, überhängendes Dorf mit herrlichem 360° Panoramablick über den Golf von Saint-Tropez.
  • Cogolin Pfeifenherstellung, Raimu-Museum, Teppichmanufaktur, Kunsthandwerk.
  • La Garde Freinet Überreste einer ehemaligen Sarazenen-Burg, Brieftaubenzuchtmuseum.
  • Gonfaron Dorf der Kröten.
  • Collobrières Hauptstadt der Maures-Berge und der Kastanien. Kandierte Kastanien.

Wählen eine Wanderung

Histoire du Lavandou en Provence
Blasons et armoiries du Var
Saint-Pierre
Chapelle Saint-Clair
Corso
Kronberg - le Lavandou
Origine du Lavandou. France
Geschichte
Wappen
Saint-Pierre
Romerage
Blumenkorso
Partnerschadt
Namen
Saint-Louis du Lavandou
Fontaines du Lavandou
Le Chateau ou Villa Louise
Célébrités
Collectors
Pêche en mer. Var
Besuchen Var
Saint-Louis Brunnen Schlosses Berühmtheiten Kollectoren Fischer Rubrik Var
La Môle
fleche
fleche
fleche
fleche

C.G.I. Billon


Agnes Malecki
Camp du Domaine

La Meridienne

tCarte littoral varois Hyères les Palmiers La Londe les Maures Bormes les Mimosas Le Lavandou Le Rayol Canadel Cavalaire sur Mer La Croix Valmer Saint Tropez

join us on
Facebook


Sitemap
| Verzeichnis | Werbung | Partner | Stellenanzeigen | Kontakt | Impressum | Provenceweb