Halloween. Herbstfest im Var
Vor mehr als 2.500 Jahren wurde Samhain gefeiert, das Vorgängerfest von Halloween und Allerheiligen…

Citrouille Halloween

Das Samhain-Fest fand über 3 Tage statt, die Festlichkeiten konnten aber bis zu 15 Tage andauern. Tag 1: am ersten Tag gedachte man den verstorbenen Persönlichkeiten von Rang. Tag 2: an diesem Tag wurde an alle anderen Verstorbenen gedacht. Tag 3: am letzten Tag wurde gefeiert. Im 11. Jahrhundert wurde Samhain wie die meisten heidnischen Feste verboten. Die Kirche Jack-o'-lantern personnage d'Halloweengründete das Fest der Heiligen (Allerheiligen), dessen Datum auf den ersten Tag von Samhain fällt, und das Fest der Verstorbenen, das dem zweiten Tag von Samhain entspricht. Das Samhain-Fest ist ein keltisches und damit gallisches Fest (die Gallier gehörten zu keltischen Völkern). Die Samhain-Nacht fällt auf die Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November unseres Kalenders. Der Tag symbolisierte das Ende des Sommers und den Beginn der dunklen Jahreszeit. Samhain bedeutete den Anfang eines neuen Jahres und es war Pflicht, diesen Neubeginn zu feiern. Das Fest dauerte 3 bis 15 Tage. Samhain war der Tag, an dem der Gott des Todes die Toten aus dem Jahr über ihr neues Ziel oder ihre Wiedergeburt unterrichtete. Das Fest hatte also eine kulturelle und religiöse Dimension. Laut der Tradition erschienen die Toten in dieser Nacht als Monster verkleidet, um die Lebenden zu besuchen. In diesem Fest liegt der Ursprung für die Verkleidungen zu Halloween.
Halloween
picweb Schlüsselzahlen picweb Bürgermeister picweb Partnerschaften picweb Stadtpläne picweb Häfen
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
1906-Pescadous
1907-Barques
1912-Pêcheurs
1920-Marina
1920-Grand Hôtel
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
centenaire du Lavandou
1917-Filets pêche
1909-Place Reyer
1921-Place Reyer
Ecole E. Reyer
La Poste. H. Adam

C.G.I. Billon


Agnes Malecki
Camp du Domaine

La Meridienne

Carte littoral varois Hyères les Palmiers La Londe les Maures Bormes les Mimosas Le Lavandou Le Rayol Canadel Cavalaire sur Mer La Croix Valmer Saint Tropez

Social


Sitemap
| Verzeichnis | Werbung | Partner | Stellenanzeigen | Kontakt | Impressum | Provenceweb